Jazz und Modern Dance Formationsturnier am 03.03./04.03.2018 in der Sporthalle des Gymnasiums Petrinum, Kurt-Schumacher-Str., 46282 Dorsten

Am vergangenen Wochende fand in der Sporthalle des Gymnasiums Petrinum das mit rund 300 Zuschauern besuchte und vom TSZ Royal Wulfen ausgerichtete Jazz und Modern Dance Formationsturnier statt. Am Start waren insgesamt 39 Formationen der Oberliga I, Landesliga II, Jugendlandesliga II sowie Kinderliga II. Am Samstag tanzten die Oberliga I sowie die Jugendlandesliga II, am Sonntag tanzten die Kinderliga II und die Landesliga II. Der SSV Rhade war in allen Ligen, bis auf Oberliga, vertreten.

Am Samstag, den 03.03.2018 ging unsere Jugendformation Suspension an den Start. In der Jugend-Landesliga II wurden die Karten neu gemischt. Unsere Formation wurde mit einer Wertung von 5-5-4-3-3 diesmal leider nur 5. In der aktuellen Gesamtwertung liegen sie jetzt mit der Formation Joy vom TSZ Royal Wulfen gleichauf, die beim 1. Turnier in Hamm den 5. Platz belegten; d.h. dass sie sich den 4. Platz teilen.

Hier die aktuelle Ergebnisliste: http://www.tanzsport.de/de/sportwelt/jazz-und-modern-dance/saisonarchiv/2018-jw-jll-jmd-2


Zwei Turniere stehen für Suspension noch an: 18.03. in Dülmen und 21.04. in Versmold.

Am gestrigen Sonntag, den 04.03.2018 gingen gleich 3 Formationen an den Start. Darunter unsere zwei Kinderformationen Melody und Spirit und unsere Hauptgruppenformation Obsession.

Um 13:30 Uhr eröffnetet der Turnierleiter vom TSZ Royal Wulfen, Helmut Winkler das Turnier der Kinderliga. Nach der Vorrunde stand fest fest, dass unsere Kinderformation Melody ausgeschieden war, denn es wurde eine Zwischenrunde mit 8 Formationen getanzt. Darunter auch unsere zweite Kinderformation Spirit; unsere Jüngsten! Leider hat es fürs Finale der letzten 5 nicht gereicht. Am Ende stand fest, das Melody einen geteilten 10./11.Platz und Spirit den 8. Platz ertanzten.

Herzlichen Glückwunsch unseren Newcomerinnen 🙂

Spirit mit ihren Trainerinnen Lea Hampel und Gina Prella

 

Melody

Hier die aktuelle Ergebnisliste: http://www.tanzsport.de/de/sportwelt/jazz-und-modern-dance/saisonarchiv/2018-jw-kl-jmd-2

Die nächsten Turniere sind: 22.04.2018 in Versmold, 06.05.2018 in Dinslaken und 13.05.2018 in Halle

Gegen 16:00 Uhr eröffnete der Turnierleiter das Turnier der Landesliga II. Unsere Formation „Obsession“, unter der Leitung von Angela Faltin und Ralf Willa, betrat als letzte Formation der Vorrunde die Fläche und bot eine grandiose Leistung dar. Nach einer kurzen Ausrechnungspause der Vorrundenwertung stand fest, dass Obsession zusammen mit 6 weiteren Formationen im großen Finale vertreten ist. Das Los ergab, dass sie diesmal als 3. Formation tanzen mußten. Nach Abschluß dieses großen Finales erfolgte die offene Wertung. Die Formation erhielt diesmal die Wertung von 3-2-1-2-3 und belegte wieder den 2. Platz; sie verwies damit die Formationen aus Hamm und Hochdahl erneut auf die Plätze 3 und 4. Damit haben sie ihre Platzierung vom 1. Turnier in Hamm vor zwei Wochen bestätigt.  In der aktuellen Gesamtwertung ist der 2. Platz gesichert und ein Platz für das Relegationsturnier am 10.06. in Raesfeld ist in greifbarer Nähe.

Hier die aktuelle Ergebnisliste: http://www.tanzsport.de/de/sportwelt/jazz-und-modern-dance/saisonarchiv/2018-jw-ll-jmd-2

Die nächsten Turniere sind: 22.04.2018 in Recklinghausen und 29.04.2018 in Drensteinfurt

Über das Ergebnis unserer Formationen sind wir sehr stolz. Allen Formationen wünschen wir bei den kommenden Turnieren viel Erfolg

Wir möchten uns auch bei unseren Fans bedanken, die die Formationen mit sehr viel Applaus unterstützt haben. Weiter so, denn wir haben noch einiges vor!

Siehe auch Dorsten-online.de und Dorstener Zeitung