Zum Rückrundenauftakt wird GW Nottuln erwartet

Am letzten Spieltag vor der Winterpause erwartet unsere Frauenmannschaft mit GW Nottuln noch einmal eine Mannschaft aus dem Vorderfeld der Frauen-Landesliga III. Die Begegnung wird Dank der Zustimmung vom SV Lembeck am Lembecker Hagen ausgetragen. Mit Nottuln kommt eine Mannschaft, die nach einem schwachen Saisonstart sich klammheimlich in die Spitzengruppe der Frauen-Landesliga hochgespielt hat. Mit 20 Punkten und 26:20 Toren steht das Team von Trainergespann Feitscher/Prenzel aktuell auf Rang 5. Unsere Mannschaft hat sich zuletzt mit einem späten Treffer ein 2:2 bei Turo Darfeld erkämpft. Mit einem Erfolg über Nottuln würde sich das Bessler/Pass Team ein wenig Luft auf die nachfolgenden Mannschaften verschaffen und sich sogar auf Platz 2 der Tabelle hochhieven. Im Falle eine Niederlage würde Nottuln allerdings an unserem Team vorbeiziehen. Das Hinspiel konnte unsere Elf durch 4 späte Tore deutlich mit 5:0 für sich entscheiden. Die morgige Begegnung wird sicherlich deutlich enger zugehen.

 

Anstoss der Partie am Lembecker Hagen ist am Sonntag, 13.00 Uhr.

 

Schiedsrichter Michael Mues wird die Partie leiten.