Qualifikationsturnier Jazz und Modern Dance 2018 an die TSA d. SSV Rhade vergeben

Die TSA d. SSV Rhade 1925 e.V. richtet in diesem Jahr kein Ligaturnier aus. Stattdessen sind wir Ausrichter des Qualifikationsturniers zur Relegation am 10.06.2018 in der Zweifachhalle Raesfeld, Zum Michael 20 in 46348 Raesfeld.

Das Liga-Team des TNW hat ein neues Konzept für das Qualifikationsturnier im TNW erarbeitet. Das Turnier soll für Teilnehmer, Ausrichter als auch Zuschauer attraktiver und spannender werden. Hierzu hat man sich für die Ausrichtung an nur einem Tag entschlossen. Um dies durchführen zu können, wird die Teilnehmerzahl reduziert: nur Platz 8 der Regionalliga, Oberliga I und II sowie  Verbandsliga I, II und III tanzt um den Klassenerhalt und nur Platz 2 der unteren Liga (Oberliga I und II; Verbandsliga I, II und III sowie Landesliga I, II und III) hat die Möglichkeit zum Aufstieg (Ausnahme JLL dort zusätzlich Platz 3). Da es so maximal sieben Teilnehmer pro Qualifikation gibt, können jeweils eine Vor- und eine Endrunde mit allen Formationen getanzt werden.

Die Stellprobenzeit für dieses besondere Turnier wird verkürzt. In der Liga-Sitzung hat man sich mehrheitlich für eine Reduzierung auf sieben Minuten entschieden.

An diesem Turniertag ist mit ca. 21 Formationen zu rechnen.

Für dieses Turnier werden wieder zahlreiche Helfer für Auf- und Abbau, Formations- und Zuschauerbetreuung und vor allem fürs Catering benötigt. Interessierte können sich melden bei Ralf Willa (0152-53615832 od. ralf.willa@ssv-rhade.de oder Tina Prella (0162-9211025 od. tinchenpre@gmail.com). Für freuen uns über jede helfende Hand.

Der Gemeindesportverband Raesfeld, verteten durch den Vorstand Herr Heursen hat sich bei der Gemeindeverwaltung Raesfeld für uns stark gemacht, dass wir die Zweifachhalle nutzen können, da zum festgelegten Termin die sonst genutzte Petrinum Sporthalle in Dorsten nicht vakant ist. Unser Dank geht an Herrn Heursen und an Herrn Heselhaus.