Ganz klare Marschrichtung!

U 19 im Schlußspurt

Noch zwei Spiele hat die U19 des SSV Zeit, den drohenden Abstieg abzuwenden.
Am kommenden Sonntag reist man zum abgeschlagenen Tabellenschlußlicht SV Dorsten-Hardt, die mittlerweile seit einigen Wochen festehend, den Gang in die B- Kreisliga antreten werden.
Trotzdem wird es für das Team von Neno Cusak keine leichte Aufgabe werden, zum einen wird der Gastgeber alles daran setzten den ersten Saisonsieg einzufahren und zum anderen werden mit Dave Klein und Luis Müller zwei Stammkräfte der Abwehr Urlaubsbedingt neben den Langzeitverletzten Leon Meister und Lukas Sziesze fehlen.
Offen ist ebenfalls noch ob Melle Cusak und Jannis Schmitz bis zum Spieltag noch fit werden.
Anstoß ist am kommenden Sonntag um 10.30 Uhr auf dem Kunstrasenplatz an der Storchbaumstr.

Schreibe einen Kommentar