Vereinsmeisterschaften 24.06.2016

Ein spannendes Turnier an dem am Schluss verdient die folgenden Aktiven standen:

Einzel:                                                                                          Doppel:

1. Michael Finke                                                                            1. Lauri Menze / Luis Ney
2. Stephan Vadder                                                                        2. Stephan Vadder / Nils Völlinger
3. Volker Korth                                                                              3. Volker Korth / Dietmar Wolf

Besonders erwähnt sollte Stephan Vadder werden, der erst im jeweiligen Finale gestoppt werden konnte. Die jeweiligen Finalspiele waren ein echtes Vergnügen für die Zuschauer und verbreiteten eine Vorfreude auf die kommende Saison.
Zusammenfassend kann man sagen, dass es ein erfolgreiches Turnier mit persönlichen Höhen und Tiefen der teilnehmenden Spieler war. Der neue Spielmodus führte zu einigen Diskussionen – aber auch zu einer Bereicherung der einzelnen Spiele

Schreibe einen Kommentar